Private Pflegerin und Betreuerin bei Seniorin zu Hause

Unternehmensleitbild

1. Mission der Spitex für Stadt und Land

Die Spitex für Stadt und Land erbringt Dienstleistungen in der Pflege und Betreuung zu Hause.

Menschlichkeit und Professionalität

Unsere Dienstleistungen am Menschen zeichnen sich durch Professionalität und menschliche Wärme aus. Wir fühlen uns für das körperliche und emotionale Wohlergehen unserer Kunden verantwortlich. Wir pflegen einen offenen Umgang mit allen Anspruchsgruppen. Im Bereich der Pflege zu Hause nehmen wir eine führende Rolle ein.

Wirtschaftlichkeit und Qualität

Wir arbeiten nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen zur Sicherstellung des langfristigen Erfolgs und der steten Weiterentwicklung des Unternehmens, der Qualität und der Dienstleistungsangebote. Menschlichkeit und Wirtschaftlichkeit betrachten wir nicht als Widerspruch, sondern als gegenseitige Voraussetzung.

Respekt und Wertschätzung

Wir respektieren die Bedürfnisse, Ansprüche und Gewohnheiten unserer Kunden sowie ihrer Angehörigen. Als attraktive Arbeitgeberin pflegen wir einen offenen und von gegenseitigem Respekt geprägten Umgang. Dabei orientieren wir uns an unseren Werten.

 

2. Werte der Spitex für Stadt und Land

Gegenüber unseren Kundinnen und Kunden und ihren Angehörigen

Individualität und Respekt

Wir respektieren die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden. Wir wollen ihren individuellen Ansprüchen und Bedürfnissen gerecht werden und die grösstmögliche Selbstständigkeit und Lebensqualität gewährleisten.

Lebensfreude und Herzlichkeit

Unseren Kundinnen und Kunden und ihren Angehörigen begegnen wir freundlich und einfühlsam. Wir legen Wert auf eine positive Grundhaltung, die Respektierung der Intimsphäre und einen taktvollen Humor.

Sicherheit und Verantwortung

Wir verpflichten uns zu einer professionellen und verantwortungsvollen Pflege und Betreuung und respektieren unsere Grenzen als Fachpersonen. Insbesondere arbeiten wir mit allen beteiligten Personen (Pflegende, Ärzte, Therapeuten, Spitalmitarbeitenden, usw.) eng zusammen und sorgen für einen lückenlosen Informationsfluss.

Proaktivität und Offenheit

Wir informieren und beraten die Kundinnen und Kunden und ihre Angehörigen proaktiv und ehrlich. Mit ihren Angehörigen pflegen wir einen regelmässigen Kontakt und informieren sie in ausserordentlichen Situationen unverzüglich.

Gegenüber unseren Mitarbeitenden

Fordern und fördern

Wir stellen hohe menschliche und fachliche Ansprüche an unsere Mitarbeitenden. Die persönliche Weiterentwicklung und fachliche Weiterbildung unterstützen wir aktiv. Wir fördern Potenzial und Laufbahnen innerhalb der Betriebe und der Gruppe.

Fairness und Respekt

Unseren Mitarbeitenden, Kollegen und Vorgesetzten begegnen wir mit Respekt. Wir bieten gute und faire Arbeitsbedingungen und honorieren aussergewöhnliche Leistungen. Interne Lohngerechtigkeit stellen wir sicher, indem wir bei gleicher Leistung, Ausbildung und Erfahrung den gleichen Lohn bezahlen.

Kommunikation und Feedback

Wir kommunizieren aktiv, strukturiert und offen gegenüber den Mitarbeitenden und handeln verlässlich. Fehler sprechen wir an und nutzen sie als Quelle zur Verbesserung. Mindestens einmal pro Jahr führen wir ein vorbereitetes Mitarbeitergespräch. Konflikte sprechen wir offen an und suchen gemeinsam eine Lösung.

Transparenz und Offenheit

Wir kommunizieren grundsätzlich transparent, offen und respektieren dabei die betriebliche Schweigepflicht und das Gebot der Diskretion gegenüber Kunden, Bewohnern, Partnern und Behörden.

 

3. Leistungsangebot

Wir ermöglichen mit unserem Angebot Menschen aller Altersgruppen, die Pflege, Betreuung oder Hilfe im Haushalt bedürfen das Leben daheim, wo sie sich wohlfühlen. Unsere Spitex-Leistungen werden in Ergänzung zum persönlichen sozialen Netz und zu den individuellen Möglichkeiten der Kunden erbracht.

Unsere Kerndienstleistungen entsprechen dem allgemein bekannten Spitex-Angebot mit Krankenpflege, sozialbetreuerischen Einsätzen und hauswirtschaftlicher Hilfe und werden durch weitere Leistungen sinnvoll ergänzt.

Bei der Erbringung unserer Leistungen respektieren wir die Bedürfnisse, Gewohnheiten, Fähigkeiten, Wünsche und Tagesabläufe unserer Kunden.

Wir sichern mit unserem Fachpersonal kompetente, professionelle Dienstleistungen, Qualität, Erfahrung, Zuverlässigkeit und persönliches Engagement zu, welche wir an 365 Tagen im Jahr während 24 Stunden pro Tag erbringen.

 

4. Organisation

Unser Unternehmen ist eine Aktiengesellschaft nach schweizerischem Obligationenrecht, die 1984 in Bern gegründet wurde, wo sie bis heute ihren Hauptsitz hat.

Wir sind schweizweit in 25 Kantonen präsent und mit 28 Vertretungen lokal verankert.

Wir sind eine kommerzielle Unternehmung, politisch und konfessionell unabhängig, die auf effiziente Weise und mit ökonomischer Kompetenz qualitativ gute und professionelle Dienstleistungen für anspruchsvolle Kunden heute und in Zukunft anbieten und erbringen will.

Unser Unternehmen besitzt einen Verwaltungsrat und wird durch eine Geschäftsleitung in Zusammenarbeit mit dem entsprechenden Kader am Hauptsitz und in den Geschäftsstellen und Filialen geleitet. Die betriebswirtschaftliche Führung wird ergänzt durch eine pflegerische Leitung auf gesamtschweizerischer Ebene mit entsprechendem Fachkader in den Regionen und Kantonen.

Unsere Geschäftsstellen und Filialen geniessen weitestmögliche Selbständigkeit, um den regionalen und kantonalen Gegebenheiten Rechnung zu tragen. Sie werden jeweils durch ein Zweierkader bestehend aus Filialleitung oder Regionaldisponentin sowie Pflegedienstleitung oder Pflegeverantwortliche geführt, die neben der personell-administrativen und fachlichen auch die wirtschaftliche Verantwortung für das Unternehmen mittragen.

Unsere Mitarbeitenden in der ganzen Schweiz tragen Verantwortung und engagieren sich persönlich in jedem Einsatz. Sie werden durch die Filial- und die Pflegeleitungen in den jeweiligen Regionen und Kantonen angestellt, betreut, angeleitet und begleitet.