Unternehmensleitbild

1. Unsere Mission

Wir erbringen für ältere, kranke, behinderte und rekonvaleszente Menschen Spitex-Leistungen wie Hilfe im Haushalt, Betreuung, Begleitung und Pflege: Alles aus einer Hand!

2. Unsere Grundsätze

Im Zentrum unserer Tätigkeit und damit unsere oberste Priorität hat stets die Erhaltung und Förderung einer hohen Lebensqualität für unsere Kunden zu Hause im vertrauten Umfeld.

Wir haben Zeit und Verständnis für unsere Kunden, sind flexibel und pünktlich und sind bestrebt, stets die gleiche Betreuungsperson/das gleiche Team einzusetzen, um Vertrauen aufzubauen, Sicherheit zu geben und Wohlbefinden zu schaffen.

Unsere Handlungen sind mittel- bis langfristig ausgerichtet. Wir beobachten Entwicklungen und Trends, um proaktiv zu handeln, unsere Professionalität, unsere Flexibilität und unsere Reaktionszeiten zu verbessern, unser Angebot zu optimieren und Chancen wahrzunehmen.

Wirksamkeit, Zweckmässigkeit und Wirtschaftlichkeit bei Einsätzen sowie ökonomische Effizienz bei der Organisation sollen zu einer guten, persönlichen, individuellen, kompetenten und sicheren Versorgung unserer Kunden, einer nachhaltigen Existenzsicherung unseres Unternehmens und zum langfristigen Erhalt der Arbeitsplätze beitragen.

Wir agieren aktiv im Markt, wollen dynamisch bleiben und dazu realistische Ziele entwickeln und umsetzen, um erfolgreich weiterzubestehen, an Herausforderungen zu wachsen und unsere Position als führendes Unternehmen im Schweizer Markt zu behaupten.

Wir respektieren die gesetzlichen Grundlagen von Bund und Kantonen, besitzen die kantonalen Spitex-Betriebsbewilligungen und die Anerkennung zur Abrechnung mit den Krankenversicherern.

3. Leistungsangebot

Wir ermöglichen mit unserem Angebot Menschen aller Altersgruppen, die Pflege, Betreuung oder Hilfe im Haushalt bedürfen das Leben daheim, wo sie sich wohlfühlen. Unsere Spitex-Leistungen werden in Ergänzung zum persönlichen sozialen Netz und zu den individuellen Möglichkeiten der Kunden erbracht.

Unsere Kerndienstleistungen entsprechen dem allgemein bekannten Spitex-Angebot mit Krankenpflege, sozialbetreuerischen Einsätzen und hauswirtschaftlicher Hilfe und werden durch weitere Leistungen sinnvoll ergänzt.

Bei der Erbringung unserer Leistungen respektieren wir die Bedürfnisse, Gewohnheiten, Fähigkeiten, Wünsche und Tagesabläufe unserer Kunden.

Wir sichern mit unserem Fachpersonal kompetente, professionelle Dienstleistungen, Qualität, Erfahrung, Zuverlässigkeit und persönliches Engagement zu, welche wir an 365 Tagen im Jahr während 24 Stunden pro Tag erbringen.

4. Organisation

Unser Unternehmen ist eine Aktiengesellschaft nach schweizerischem Obligationenrecht, die 1984 in Bern gegründet wurde, wo sie bis heute ihren Hauptsitz hat.

Wir sind schweizweit in 25 Kantonen präsent und mit über 40 Vertretungen lokal verankert.

Wir sind eine kommerzielle Unternehmung, politisch und konfessionell unabhängig, die auf effiziente Weise und mit ökonomischer Kompetenz qualitativ gute und professionelle Dienstleistungen für anspruchsvolle Kunden heute und in Zukunft anbieten und erbringen will.

Unser Unternehmen besitzt einen Verwaltungsrat und wird durch eine Geschäftsleitung in Zusammenarbeit mit dem entsprechenden Kader am Hauptsitz und in den Geschäftsstellen und Filialen geleitet. Die betriebswirtschaftliche Führung wird ergänzt durch eine pflegerische Leitung auf gesamtschweizerischer Ebene mit entsprechendem Fachkader in den Regionen und Kantonen.

Unsere Geschäftsstellen und Filialen geniessen weitestmögliche Selbständigkeit, um den regionalen und kantonalen Gegebenheiten Rechnung zu tragen. Sie werden jeweils durch ein Zweierkader bestehend aus Filialleitung oder Regionaldisponentin sowie Pflegedienstleitung oder Pflegeverantwortliche geführt, die neben der personell-administrativen und fachlichen auch die wirtschaftliche Verantwortung für das Unternehmen mittragen.

Unsere Mitarbeitenden in der ganzen Schweiz tragen Verantwortung und engagieren sich persönlich in jedem Einsatz. Sie werden durch die Filial- und die Pflegeleitungen in den jeweiligen Regionen und Kantonen angestellt, betreut, angeleitet und begleitet.

5. Kommunikation

Wir kommunizieren intern auf allen Ebenen und extern im Markt, mit Kunden, Partnern und Behörden offen, ehrlich, zeitgerecht und zielgerichtet.

Unsere Transparenz soll Vertrauen und Sicherheit für unser Unternehmen schaffen, damit unser Handeln verstanden wird und wir langfristig tätig sein und uns für unsere Kunden engagieren können.

Wir nutzen alle Kommunikationskanäle, um unser Handeln zu erklären, unsere Leistungen und Angebote unseren Zielgruppen und der allgemeinen Öffentlichkeit zu vermitteln und achten dabei auf einen effizienten Einsatz der finanziellen Mittel.

6. Kundinnen und Kunden

Wir sorgen täglich dafür, dass sich unsere Kunden zuhause wohl, geborgen und in guten Händen fühlen.

Wir verhalten uns unseren Kunden und ihrem sozialen Umfeld gegenüber jederzeit wertschätzend, aufrichtig, empathisch und professionell. Wir achten deren freien Willen und individuelle Bedürfnisse, Wünsche und Gewohnheiten und respektieren deren Würde.

Wir nehmen die Anliegen unserer Kunden ernst, erkennen Defizite, beziehen das soziale Umfeld in die Lösungsfindung mit ein und fördern vorhandene Ressourcen.

Unsere Kunden sind ältere, behinderte, kranke, verunfallte, rekonvaleszente Personen und Menschen am Ende ihres Lebenswegs, Menschen, die sich in einer Krisensituation befinden oder physische und soziale Risiken haben, Frauen vor und nach der Geburt eines Kindes sowie betreuende und pflegende Angehörige.

7. Mitarbeitende

Wir wollen für unsere Mitarbeitenden ein attraktiver und vertrauenswürdiger Arbeitgeber sein, unterstützen und respektieren diese und schätzen deren Leistungen.

Fairness, gegenseitige Loyalität und persönliches Engagement sollen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit sicherstellen. Dafür setzen wir als Unternehmen klare Rahmenbedingungen und formulieren Kompetenzen, um Sicherheit und Gleichbehandlung zu gewährleisten.

Unsere Mitarbeitenden sollen ihre Aufgaben motiviert, selbstständig, kompetent, auf effiziente Weise und mit Freude erfüllen können. Wir wollen, dass sie ihre fachlichen und individuellen Fähigkeiten und ihre Persönlichkeit in ihre Tätigkeit einbringen können. Im Gegenzug erwarten wir von ihnen Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit, Sorgfalt und Pünktlichkeit.

Wir beschäftigen unsere Mitarbeitenden zu fairen Konditionen, fördern eine kontinuierliche Weiterbildung und möchten erreichen, dass sie stolz darauf sind, für unser Unternehmen tätig zu sein.

Wir führen unsere Mitarbeitenden mit Respekt, berücksichtigen ihre persönliche Situation, ihre Fähigkeiten und Wünsche im Rahmen ihrer Aufgaben weitestgehend und wollen damit ein gutes Betriebsklima schaffen.

Unserem Kader schenken wir volles Vertrauen und erwarten soziale Kompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Objektivität und Professionalität im Umgang mit den ihnen anvertrauten Mitarbeitenden.

8. Partner und Behörden

Wir engagieren uns in der Spitex-Branche, in kantonalen, regionalen und themenspezifischen Netzwerken und allgemein im Schweizer Gesundheitswesen, integrieren uns und arbeiten partnerschaftlich mit den anderen Akteuren zusammen.

Wir sind ein aktiver, innovativer, fairer und zuverlässiger Partner, übernehmen Verantwortung und wollen uns auf diese Weise Vertrauen erarbeiten und bewahren.

Wir streben partnerschaftliche Zusammenarbeit auf allen Ebenen an, die von gegenseitigem Interesse und Respekt und einer klaren Lösungsorientierung gekennzeichnet sein soll.

Integrität, Diskretion, Transparenz und Kompetenz prägen unser Verhalten gegenüber Partnern, Konkurrenten, Verbänden und Behörden.

Download