Inkontinenz

Laut Schätzungen leiden über 400‘000 Menschen in der Schweiz an Inkontinenz. Mit zunehmendem Alter sind Frauen fast doppelt so häufig davon betroffen wie Männer. In unserem Land zählt die Blasenschwäche mit zu den am weitesten verbreiteten gesundheitlichen Problemen. Unser Angebot sanello® bietet einen individuellen und diskreten Beratungsservice und kompetente Lösungen aus einer Hand.

sanello® bedeutet diskrete Hilfe bei Blasenschwäche

Obwohl Inkontinenz ein weit verbreitetes Thema ist, gehört sie immer noch zu den Tabuthemen unserer Gesellschaft, und Betroffene fühlen sich oft mit ihren Sorgen allein gelassen. Blasenschwäche ist kein Grund, dem Alltag zu entfliehen!

sanello® bietet Betroffenen und Angehörigen kompetente Beratung an und garantiert eine bequeme Versorgung mit den richtigen Inkontinenzprodukten. Ebenso stellt sanello® für niedergelassene Ärzte und Institutionen eine wertvolle Unterstützung und Entlastung dar und leistet einen wichtigen Beitrag zu einem komplikationslosen Überleitungsmanagement.

sanello® bietet kompetente, diskrete und bequeme Hilfe bei Inkontinenz

sanello® berät und hilft dort, wo andere schweigen. Wir kooperieren mit der IVF Hartmann AG und der Publicare AG. Damit vereint sanello® die Kompetenzen von drei der erfahrensten Unternehmen im Markt unter einem Dach. Dadurch können wir Ihnen viele Vorteile und umfassende Leistungen bieten. So funktioniert unser Service:

Broschüre und weitere Informationen

Mehr über den sanello®Inkontinenz-Service erfahren Sie in unserer Broschüre. Download (470 KB).

Mehr über sanello® erfahren Sie hier.

Einen Video-Beitrag von santeTIPP über "Inkontinenz" finden Sie hier.